Seitenaufbau beschleunigen und analysieren – Teil II

Als Ergänzung zum gestrigen Artikel zum Thema Seitenaufbau beschleunigen möchten wir euch zusätzlich zu den Tipps noch ein paar Tools bzw. Webseiten vorstellen mit denen sich die Ladezeit gut überwachen lässt und ihr somit den Seitenaufbau beschleunigen könnt.

Seitenaufbau analysieren

Warum lädt die Webseite überhaupt so lange? Welche Elemente brauchen besonders lange zum laden?
Um diese Fragen zu beantworten, bieten sich Tools wie ySlow oder Google Page Speed an. Auch das mittlerweile sehr bekannte Firebug bietet von Haus aus eine Möglichkeit, Netzwerk-Aktivitäten zu überwachen.

Tipps schön und gut – wie kann ich nun den Seitenaufbau beschleunigen?
In Teil I dieses Artikels haben wir euch bereits einige Tipps gegeben, wie ihr den Seitenaufbau beschleunigen könnt, doch oft steht man vor der Frage
“Gzip Komprimierung – wie geht das eigentlich” oder “Ich habe doch schon externe CSS und Javascript-Dateien – Was kann ich noch tun?”. Um diese Fragen beantworten zu können verweisen wir an dieser Stelle auf die Kollegen die sich mit einzelnen Themen intensiv auseinander gesetzt haben:

CSS optimieren
GZip Komprimierung in PHP
Pingdom
YSlow von Yahoo
Google Page Speed

Jan11

Kommentieren